Betreutes Wohnen

Seniorenwohnanlage Bülows Kamp

Die Wohnanlage wurde in den Jahren 1997 - 2001 in verschiedenen Bauabschnitten erbaut.
Er umfasst insgesamt 157 Wohnungen, davon 117 Seniorenwohnungen, sieben Gewerbeeinheiten, 36 Garagen und
128 PKW-Stellplätze.

Die modernen, komfortablen Senioren-wohnungen verteilen sich über fünf Gebäude, die alle mit Fahrstuhl ausgestattet sind.

Alle Wohnungen haben einen Balkon oder eine Terrasse. Die Fußbodenheizung sorgt für ein angenehmes Wohnklima, das Notrufsystem, eine seniorengerechte Ausstattung der Sanitärräume und des Wohnumfeldes runden das Bild ab.

Die gute Infrastruktur lässt ein selbstbestimmtes Wohnen bis ins hohe Alter zu. In unmittelbare Nähe der Wohnungen befinden sich ein Discounter und ein Supermarkt (Penny/Edeka), zwei Bäckerei-Filialen, davon eine mit Sonntagsöffnung, Ärzte für Allgemeinmedizin, Zahnarzt, Therapeuten, ein Stadtteilgemeinschaftshaus mit Gastronomie sowie weitere Dienstleister gibt es vor Ort. Eine Stadtbus-Haltestelle (HVV-Verbund) befindet sich direkt vor der Wohnanlage.

Betreutes Wohnen

Insgesamt stehen in der Seniorenwohnanlage

87  2-Zimmer-Wohnungen mit rd. 44 bis 62 m² Wohnfläche,

22  3-Zimmer-Wohnungen mit rd. 58 bis 62 m² Wohnfläche und

8  1-Zimmer-Wohnungen mit rd. 35 bis 46 m² Wohnfläche zur Verfügung.

Die Mietpreise betragen 6,50 Euro pro Quadratmeter für öffentlich geförderte Wohnungen und 8,00 Euro pro Quadratmeter für freifinanzierte Wohnungen zuzüglich -je nach Verbrauch- Heizkosten (ca. 1,10 Euro/Quadratmeter) und Betriebskosten, z.B. Gartenpflege, Gebäude- u. Außenreinigung, Winterdienst, etc. (ca. 1,30 Euro/Quadratmeter).

Wohnen mit Service

In Zusammenarbeit mit dem Paritätischen Lüneburg (DPWV) bieten wir sicheres Wohnen mit Service für Menschen, die sich ein größtmögliches Maß an Selbständigkeit und Selbstbestimmung erhalten wollen. Eine bedarfsgerechte, qualifizierte Betreuung im Alter bietet Ihnen so Sicherheit und Geborgenheit. Folgende Service-Leistungen des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes, für die Sie monatlich eine Servicepauschale entrichten, sind im Betreuungsvertrag enthalten:

  • Einbeziehung in das Haus-Notruf-System (Erreichbarkeit im Notfall rund um die Uhr)
  • Unterstützungsleistungen und Handreichungen durch Bundesfreiwilligendienstleistende
  • Durchführung leichter pflegerischer Betreuung und Versorgung bei kurzer Erkrankung
  • Beratung in allen sozialen Angelegenheiten
  • Vermittlung und Koordination von Freizeitangeboten
  • Vermittlung von weitergehenden ambulanten Dienstleistungen, die gesondert in Rechnung gestellt werden (z.B. medizinische Betreuung, Haushaltshilfen, Essen auf Rädern, Fahrdienste, Reparaturdienste).

Die monatliche Servicepauschale des Paritätischen beträgt 66 Euro für eine Einzelperson und 99 Euro für ein Ehepaar.

Gern können Sie sich von diesem Angebot für Senioren durch ein "Probewohnen" in unserer voll ausgestatteten, möblierten Gästewohnung direkt im Wohnpark Bülows Kamp überzeugen!

Interessiert?

Dann rufen Sie uns einfach an unter Telefon 04131.7630-11 oder füllen Sie direkt einen hier hinterlegten Wohnungsbewerbungsbogen aus und senden ihn uns per Fax (04131.7630-25) oder per Post bzw. geben ihn im Büro ab.

Gerne stehen wir Ihnen für weitere Auskünfte zur Verfügung.


Wohnungsgenossenschaft Lüneburg eG - Kefersteinstrasse 19 - 21335 Lüneburg

site created and hosted by nordicweb